Vesper Tielke Partners

Pauschalhonorare

Viele Mandanten wollen hinsichtlich der an Ihren Steuerberater zu zahlenden Honorare eine sehr hohe Planungssicherheit erzielen. Wir sind daher grundsätzlich bereit, turnusmäßig wiederkehrende Leistungen wie Buchhaltungen, Lohn- und Gehaltsservice, Jahresabschluss und Steuererklärungen nach einer gewissen Einarbeitungszeit, meist Minimum ein Jahr, auch gegen Berechnung eines Pauschalhonorars zu übernehmen. Hierzu werden in einem Vertrag die unter das Pauschalhonorar fallenden Tätigkeiten genau definiert sowie das Honorar und dessen Zahlungsfälligkeiten festgesetzt.